SAISONABSCHLUSS

Saison-Abschluss 2016

Liebe Mitglieder

In diesem Jahr haben wir uns für unseren Saison-Abschluss einen Ausflug in das malerische Oppenheim überlegt.

Dort haben wir am Montag den 03.10.2016 ab 12.30 Uhr beim WEINGUT DIETZ, Wormser Str. 85, 55276 Oppenheim, reserviert.

Die Fahrradfahrer treffen sich um 10.30 Uhr am Clubhaus, wer mit dem Auto fahren will, benutzt die Fähre. Von dort sind es ca. 5 Minuten zum Weingut.

Nachdem im vergangenen Jahr unser Ausflug zum Hofgut Langenau allen sehr gut gefallen hat, hoffen wir auch in diesem Jahr auf rege Beteiligung.

Für Kinder ist hinter dem Weingut die Möglichkeit, in den Weinbergen zu spielen. Es kann auch eine Besichtigung der Gewölbe unterhalb der Katharinenkirche organisiert werden

Eine Eintragungsliste liegt im Clubhaus bereit, Meldungen auch per Email an unsere info@tc-gross-gerau.de oder telefonisch unter 06152 950047.

Wer mehr über das Weingut Dietz wissen will, klickt den nachfolgenden Link an

http://www.weingut-dietz.com/

 

Der Vorstand

Saison 2016 II

Liebe Mitglieder!

Am letzten Wochenende fanden die allerletzten Spiele der diesjährigen Tennissaison statt.

Insgesamt war die Saison durchwachsen. Besonders erfreulich waren die großen Erfolgen mit dem Aufstieg  der Herren I in die Gruppenliga, der Herren 60 in die Hessenliga, die Damen 40 II in die Bezirks-Oberliga. Hierzu unseren Glückwunsch!

Daneben gab es ab auch viel Schatten, Abstieg nach langen Jahren der Zugehörigkeit in die Regionalliga der Damen 60 in die Südwestliga, die Herren 40 mussten nach einem Jahr wieder in die Gruppenliga zurück. Bei den Herren gab es große Probleme mit der Motivation und Verfügbarkeit der Spielern, so dass im kommenden Jahr nicht mehr so viel Teams gemeldet werden können.

Erfreulich war auch das Abschneiden unserer Jugend. Obwohl die U 18 – 1 die Hessenliga wieder verlassen muss , können wir mit dem Abschneiden der anderen Teams zufrieden sein. Es gibt auch zum ersten Mal wieder eine Mädchen-Mannschaft, die sehr eifrig trainiert und zu Hoffnungen für die Zukunft Anlass gibt. Unser Jungen U12 sind Erster ihrer Gruppe, die Jungen U14 II steigen ebenfalls auf und die Platzierungen der anderen Mannschaften können sich sehen lassen.

Der nachfolgende Link auf die Website des Hess. Tennisverbandes zeigt noch einmal ausführlich alle Platzierungen.

http://htv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/clubTeams?club=24791

Bilder vom Spielbetrieb und von unseren Mannschaften findet Ihr im Internet auf unserer Website oder bei Facebook.

Nun noch einige Informationen, wie es im Sommer noch weiter geht

Das Clubrestaurant ist vom 20. 7. Bis einschl. 1. August wegen Betriebsferien geschlossen!

Am 13. August gibt es wieder ein Sommerfest mit Mixturnier und am Abend ein PAELLA-Essen. Hierzu bitten wir um Anmeldungen, damit Armindo die richtige Menge Paella auf den Tisch bringen kann. Ab dem 2.8. ist im Clubhaus ein Aushang, in den man sich eintragen kann.

 

Muscheln_teaser_620x348

 

Ab dem 24. August findet das erste LK-Turnier statt. Hier erhoffen wir uns, dass auch unsere eigenen Tennisspieler zahlreich an diesem Turnier teilnehmen.

 

Der Vorstand wünscht allen schöne Ferien!

FERIENSPORTCLUBS SOMMER 2016

Hallo Tennisfreunde!

Jetzt gehen die FerienSportClubs im Sommer 2016 los!

Unser Trainerteam umfasst 10 Frauen und Männer. Auf dem Bild seht ihr die „Jungen“!

Aaron, Fiona (TC), Mika, Julia, Pia, Viola (TC) und knieend Jonas (TC) und Jana!

Dazu kommen die „Alten“ Uwe (TC) und Jens (TC).

 

Wir freuen uns auf kommenden Tage und Wochen mit 3 Clubs und etwa 140 Kids!!!

 

DSC_0008

SAISON 2016

Liebe Mitglieder, Teamtennis-Spieler und Freunde des TC!

Die vergangene Saison brachte einige hervorragende Ergebnisse, aber auch einige schlechte Platzierungen sind zu verzeichnen. Über die schlechten Witterungsbedingungen reden wir lieber nicht mehr und hoffen, daß die nächsten Sommer besser werden!

Bei unseren jugendlichen Spielern, die sowohl in der U18 Hessenliga und bei den Herren 1 spielten, lagen Licht und Schatten ganz nahe zusammen. Unser Ziel war von Anfang an, dieses Team in die Gruppenliga der Herren zu führen – und dieses Ziel ist mit dem Sieg über SKV Büttelborn am Sonntag mit 8:1 s erreicht worden. Das  Ergebnis gibt die Spannung nicht wieder, denn einige Spiele waren äußerst knapp, aber am Ende siegte die Jugend über die erfahrenen Spieler aus der Nachbargemeinde doch deutlich. Den Abstieg aus der Hessenliga  können wir verkraften, unsere Jungs haben das Potential, im kommenden Jahr wieder aufzusteigen – und für uns war das Ziel „Gruppenliga“ sowieso wichtiger.

Ebenso erfreulich ist der Aufstieg der Herren 60-1 in die Hessenliga.

Die Damen 50 haben mit dem 4. Platz in der Südwestliga Nord das Saisonziel erreicht, ob dies auch den Damen 60 am kommenden Sonntag im letzten Spiel gegen TEC Darmstadt gelingt, müssen wir abwarten, ansonsten stehen hier die Zeichen auf Abstieg.

Die Herren 60-2 sind unerwarteter Tabellen-Zweiter in der Gruppenliga, die Damen 40-1 überraschten mit einem 3. Platz in der Gruppenliga und die Herren 30 sind Vierter in der Gruppenliga. Leider müssen die Herren 40-1 die Verbandsliga nach einem Jahr Zugehörigkeit wieder verlassen, aber hier war die Mannschaft durch verschiedene Umstände einfach geschwächt. Unsere Herren 65 kamen nach dem Aufstieg in die Bezirks-Oberliga auf einen guten 3. Rang.

Die neu gegründete Spielgemeinschaft mit der SKV Büttelborn bei den Herren 50 war schon in der ersten Saison erfolgreich und konnte mit nur 10 verlorenen Sätzen überlegen den Aufstieg in die Bezirks-Oberliga schaffen und wir sind sicher, dass sie auch dort vorne dabei sein werden. Das Team der MSG II belegte einen guten 3. Platz

Die Herren II haben unglücklich ein Spiel verloren und sind daher auf dem 2. Tabellenplatz der Bezirks-Oberliga, die Herren III und Herrn IV müssen den Weg nach unten beschreiten, hier gab es leider einige nicht  zuverlässige Spieler, so dass mit Sicherheit im kommenden Jahr nicht so viel Herren-Mannschaften gemeldet werden können, wie in diesem Jahr.

Auch bei den jungen Damen der U18 gibt es Licht am Ende des Tunnels und so konnten einige Matches gewonnen werden. Das neu formierte Team um Viola Gröss, mit Fiona Lapp, Aline Cher und Emiy Hoquante gibt Hoffnung auf ein Ende der mageren Jahre im jungen Damentennis beim TC!

Bei der Jugend erreichten das Topspin-Cup U12- Team und die U 14 Jugend II den ersten Platz ihrer Gruppe.

Im August planen wir noch ein Mixed-Turnier und anschließend ein Sommerfest auf unserer Terrasse, eine gesonderte Einladung folgt. Erinnern will ich noch an unsere LK-Turniere, das erste Turnier findet ab dem 24. 8. 2016 statt.

Der Vorstand wünscht allen schöne Ferien und schöne Sommertage!

DSC_0011image1image2image3image4RW Tennis_20160703_0018DSC_0131Herren60II