Letztes Ranglistenturnier in 2017

Vom 27.9. – 30.9. fand beim TC das erste Ranglistenturnier für die Deutsche Tennisrangliste statt. Insgesamt hatten 128 Teilnehmer gemeldet, so dass eine Qualifikationsrunde mit jeweils 24 Teilnehmern bei den Damen und Herren ausgespielt wurde. Jeweils drei Teilnehmer davon qualifizierten sich für das Hauptfeld, das aus 16 Damen und 16 Herren bestand.

Aufgrund der letzten Möglichkeit, für die Rangliste noch Punkte zu sammeln war das Teilnehmerfeld so hochklassig, wie selten in Südhessen zu sehen.
Entsprechend waren auch die Spiele, schon in der Qualifikation war das Niveau sehr hoch. Im Hauptfeld konnten dann sich trotz extrem guter Ranglistenposition bei den Damen nur die an Nr. 1 gesetzte Sandra Zaniewska, Nr. 48 der Deutschen Damen-Rangliste,  von Olympia Lorsch, gegen das 15jährige Talent Gina Marie Dittmann vom TC Kaiserswerth mit 6:0 und 6:3 durchsetzen.

Bei den Herren sind alle gesetzten Spieler schon im Viertelfinale ausgeschieden, was zeigt, dass das Niveau sehr hoch war. Am Ende gewann Amer Noaw von RW Giessen mit 3:6, 7:6 und 10:6 als ungesetzter Spieler aus der Qualifikation gegen Constantin Christ vom Frankfurter TC Palmengarten in einem hochklassigen, mehr als 2 ½ Stunden dauernden Spiel..

Alle Zuschauer waren von diesem Spiel begeistert und hoffen, dass im kommenden Jahr wieder ein DTB Turnier in Groß-Gerau stattfindet.

 

P1060781